Herz-Jesu-Kapelle als Zwischenetappe einer Wandertruppe

Unsere Fliegerkapelle zieht immer mehr Radfahrer, Spaziergänger aber auch Wanderfreunde an; So auch vor gar nicht allzu langer Zeit eine 30 Personen-Truppe, die auf dem Weg zur Sandoase Bruck war. Selbstverständlich bekamen die Wanderer eine kleine Privat-Führung über unseren Platz, was auf großen Anklang stieß. Wir freuen uns immer wieder, Ausflügler zu begeistern und ihnen unseren Flugplatz zu zeigen. Und sogar in die Zeitung hat es die Wandertruppe mit ihrem Ausflug geschafft.

Wanderer am Flugplatz Bruck

Erschienen am 19.4.2019 in der Donau Post